Werkzeug Set für Verbundrohr | Biegefedern Kalibrierer Rohrschere 16 20 26

Rohrschere, Rohr-Kalibrierer mit Entgrater, Innen- und Aussen-Biegefeder - Alle benötigten Werkzeuge sind im Set enthalten

Artikelnummer
302652
Hersteller
HoWaTech

29,95

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


Werkzeug-Set zur Bearbeitung von Kunststoffrohren und Alu Verbundrohren

Rohrschere, Rohr-Kalibrierer mit Entgrater, Innen- und Aussen-Biegefeder

für die Rohrdimensionen 16x2mm | 20x2mm | 26x3mm


Mit unserem Werkzeugkit ermöglichen wir Ihnen alle Arten an Alu- (Mehrschicht) Verbundrohren perfekt auf die Verlegung und Ihre Fittings vorzubereiten. Zuscheiden, Biegen, Kalibrieren (=aufweiten) sowie anphasen (innen+außen). Alle hierzu benötigten Werkzeuge sind im Set enthalten

Wählen Sie die Variante mit Ihren benötigten Rohrdurchmesser (siehe Bildmaterial und Auswahl).


Mit einer Rohrschere schneiden Sie ganz bequem alle Arten von Kunststoff- und Mehrschichtverbundrohren, sodass ein sicherer Einsatz von Fittings möglich wird. Sie riskieren keinen störenden Grad, wie beim Sägen oder gar einen Schrägschnitt durch ein Messer. Das Rohr wird einfach in die Schere eingelegt und im 90°-Schnitt (zu Rohrachse) durchtrennt. Eine leichte Drehbewegung der Schere unterstützt beim sauberen Schnitt und verhindert ein Zerdrücken der Rohrenden. In jedem Fall sollte das Rohr nach einem Schnitt kalibriert werden, damit es ggf. wieder absolut rund wird.

  • Rohrschere für Kunststoffrohr und Verbundrohre
  • zum leichten und genauen zertrennen des Rohres
  • für eine schnelle und sichere Rohrverbindung
  • für Rohre von ø 6-40mm

Ein Rohrkalibrierer ermöglicht das meist notwendige Aufweiten und Entgraten von handelsüblichen Mehrschichtverbundrohren zum sicheren Einsatz von allen Arten an Rohrfittings (stecken, klemmen oder pressen). Das Aufweiten (kalibrieren) erfolgt durch einfache Aufstecken des Rohres. Wird der Kalibrierer bis zum Anschlag in das Rohr geschoben und dabei um 360° gedreht, wird das Rohr innen und außen entgratet und leicht angephast. Hierdurch lassen sich Fittings leichter auf das Rohr führen und es kommt zu keiner Beschädigung von z.B. O-Ringen.

  • kalibrieren und entgraten in einem Arbeitsgang
  • für eine schnelle und sichere Rohrverbindung

Eine Rohrbiegefeder ermöglicht das sichere Biegen von handelsüblichen Mehrschichtverbundrohren, ohne dieses dabei ungewollt zu verformen, zu knicken oder zu beschädigen. Der vom jeweiligen Hersteller angegebene minimale Biegeradius ist in jedem Fall zu beachten. Manche Hersteller geben einen speziellen Biegeradius bei Nutzung einer Biegefeder an. 

Durch den Einsatz einer Biegefeder kann das Verbundrohr sauber verlegt werden. Sie sparen damit effektiv Zeit und Geld für Rohr-Fittings (z.B. Winkel und Verbinder). Dadurch, dass das die Rohrführung nicht unterbrochen wird, sinkt der Reibungsverlust im Rohr (weniger Druckverlust) und steigern so auf Dauer die Durchflussgeschwindigkeit.

Eine Innenbiegefeder sollte nur an Rohrstellen eingesetzt werden, an denen man diese auch wieder zu greifen bekommt. Wir empfehlen gerade bei Nutzung über eine größere Rohrlänge hinweg - die Innenbiegefeder mit einer Schnur an der dafür vorgesehen Öse zu sichern, damit diese bei Bedarf zurückgezogen werden kann.

Eine Außenbiegefeder kann über die komplette Rohrlänge eingesetzt werden.


für alle handelsüblichen Mehrschichtverbundrohre mit den Rohrgrößen:

  • 16x2mm
  • 20x2mm
  • 26x3mm

Anwendungsbereiche:

  • Heizungsinstallationen
  • Fußbodenheizungen
  • Sanitärinstallationen

Schere:

  • Material: Aluguss/Stahl
  • Farbe: rot
  • Rohre von ø 6-40mm

Kalibrierer:

  • Material Kunststoff/Metall

Biegefedern:

  • verzinkter Stahl
  • Länge ca. 400mm
– Es ist noch keine Bewertung für Werkzeug Set für Verbundrohr | Biegefedern Kalibrierer Rohrschere 16 20 26 abgegeben worden. –

Zahlen Sie bequem per

  • PayPal PLUS
  • Vorkasse
  • Barzahlung

Wir versenden mit

  • DHL
  • DPD
  • GLS
Nach oben