Infrarot Heizkörper

Infrarot-Heizkörper, Wärmestrahlung spüren - angenehem, wie von der Sonne

Durch die Abgabe von Infrarot-Wärmestrahlen sind Infrarot Heizkörper sehr effizient, da sie nicht die Luft erwärmen und somit auch keine Staubverwirbelungen im Raum erzeugen (im Gegenteil wie konventionelle Heizkörper).

Die erzeugten Infrarotstrahlen (Wärmewellen) erwärmen Personen und feste Gegenstände wie Möbel, Boden, Wände und Decke, da diese die Strahlung viel besser absorbieren, als die Luft. Die Gegenstände und Flächen geben die aufgenommene Wärme wieder gleichmäßig an den Raum ab.

Ein Stück Sonne im Haus.

Unsere Glas-Heizkörper sorgen durch weniger Luftbewegung für frische Atemluft und ein angenhmes Raumklima. Sie verändern nicht die Luftfeuchte, hinterlassen keine Kohlenmonoxid im Raum und verbrauchen keinen Sauerstoff.

Die direkte Wärmestrahlung empfindet der Mensch als sehr angenehm, wie die Strahlen der Sonne. Die erzeugten Strahlen sind absolut gesundheits-unschädlich. Im Gegenteil: Infrarotstrahlen sind gesund! In der Medizin werden solche Strahlungen z.B. angewandt umd das Imunsystem und den Stoffwechsel zu aktivieren, Schmerzen zu lindern, die Durchblutung zu steigern und Verspannungen zu lösen. Dadurch, und auch durch den Vorteil, dass weniger Staub durch die fehlende bzw. nur geringe Konvektion aufgewirbelt wird, eignen sich Infrarot Hezikörper für Menschen mit rheumatischen Beschwerden, Asthmathiker und Allergiker.

Bei IR-Strahlung handelt es sich nicht um Elektrosmog! Dahingehend besteht keine Gefahr für die Gesundheit.

Zahlen Sie bequem per

  • PayPal PLUS
  • Vorkasse
  • Barzahlung

Wir versenden mit

  • DHL
  • DPD
  • GLS
Nach oben